WAKNA:Journal Club

From OpenWetWare
Jump to navigationJump to search

Home        Journal Club        Basics        Kurse        Publikationen        Poster        Sprecher        Links  


WAKNA Journal Club

Logo WAKNA solo rot3.jpg
Willkommen beim Journal Club des Wissenschaftlichen Arbeitskreis Neuroanästhesie!

Hier stellen wir regelmäßig Publikationen vor, welche wir für relevant für die tägliche klinische Praxis der Neuroanästhesie halten. Ferner werden unter "BASICS" Arbeiten vorgestellt werden, welche einen Zugang zum Gebiet der Neuroanästhesie für Kolleginnen und Kollegen in der Weiterbildung bieten und zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung dienen sollen.

Die TOP 5 Publikationen aus dem Bereich Neuroanästhesie im Jahr 2020

  • Sharma D. et al.: Anesthetic Management of Endovascular Treatment of Acute Ischemic Stroke During COVID-19 Pandemic: Consensus Statement of the society for Neuroscience in Anesthesiology & Critical Care (SNACC). J Neurosurg Anesthesiol. 2020 Apr 8; 32

Kurzbeschreibung: Empfehlungen zum Umgang mit COVID-19 Patienten bei neuroradiologischen Interventionen link


  • Taccone, F.S., Picetti, E. & Vincent, J. High Quality Targeted Temperature Management (TTM) After Cardiac Arrest. Crit Care 24, 6 (2020).

Kurzbeschreibung: Aktueller Stand zur Temperaturkontrolle nach Reanimation und Information zu laufenden Studien link


  • Picetti, E., Pelosi, P., Taccone, F.S. et al. VENTILatOry strategies in patients with severe traumatic brain injury: the VENTILO Survey of the European Society of Intensive Care Medicine (ESICM). Crit Care 24, 158 (2020).

Kurzbeschreibung: Vergleich verschiedener Beatmungsstrategien nach Neurotrauma link


  • Dong J, Zeng M, Ji N, et al. Impact of Anesthesia on Long-term Outcomes in Patients With Supratentorial High-grade Glioma Undergoing Tumor Resection: A Retrospective Cohort Study. J Neurosurg Anesthesiol. 2020;32(3):227-233.

Kurzbeschreibung: Sevofluran hat im Vergleich zu Propofol keine Verschlechterung des Outcomes nach High-grade-glioma Chirurgie zur Folge. link


  • Yoon S, Yoo S, Hur M, Park SK, Lee HC, Jung CW, Bahk JH, Kim JT. The cumulative duration of bispectral index less than 40 concurrent with hypotension is associated with 90-day postoperative mortality: a retrospective study. BMC Anesthesiol. 2020 Aug 14;20(1):200.

Kurzbeschreibung: Follow-up zur Triple-Low Studie. Die Zeitdauer der niedrigen BIS und RR-Werte beeinflusst die 90-Tage Mortalität. link


Und hier finden Sie den link zum talk "Die TOP 5 Publikationen" von Prof. Werner Klingler anlässlich des virtuellen WAKNA-Herbstmeetings am 26.11.2020.


Die TOP 5 Publikationen aus dem Bereich Neuroanästhesie im Jahr 2019

  • Maegele M, Lefering R, Sakowitz O, Kopp MA, Schwab JM, Steudel WI, Unterberg A, Hoffmann R, Uhl E, Marzi I. Inzidenz und Versorgung des mittelschweren bis schweren Schädel-Hirn-Traumas. Dtsch Arztebl Int 2019; 116: 167-73;

Kurzbeschreibung: Studie zum Thema SHT; liefert eine aktuelle Übersicht über Inzidenz, Alter und Unfalltyp des SHT gemäß TraumaRegister in Deutschland; Kernpunkt: SHT-Patienten sind im Median 60 Jahre alt und erleiden einen Sturz aus weniger als 3m Höhe link


  • Daiello LA, Racine AM and the SAGES Study Group. Postoperative Delirium and Postoperative Cognitive Dysfunction: Overlap and Divergence. Anesthesiology 2019 Sep;131(3):477-491.

Kurzbeschreibung: Untersuchung zur Koinzidenz von postoperativem Delir (POD) und postoperativen kognitiven Defiziten (POCD), Ergebnis: POD und POCD überschneiden sich einen Monat nach OP, danach jedoch nicht mehr link


  • Wildes TS, Mickle AM, Aviadn MS for the ENGAGES Research Group. Effect of Electroencephalography-Guided Anesthetic Administration on Postoperative Delirium Among Older Adults Undergoing Major Surgery. The ENGAGES Randomized Clinical Trial. JAMA 2019;321(5):473-483.

Kurzbeschreibung: Vergleich von BIS-gesteuerter und Standardnarkose bei Patienten über 60 Jahren, Ergebnis: gleiche Delirinzidenz, aber niedrigere 30-Tagemortalität in der BIS-Gruppe link


  • McCann ME, de Graaff JC, Davidson AJ for the GAS Consortium. Neurodevelopmental outcome at 5 years of age after general anaesthesia or awake-regional anaesthesia in infancy (GAS): an international, multicentre, randomised, controlled equivalence trial. Lancet 2019; 393(10171): 664-677.

Kurzbeschreibung: Vergleich von Vollnarkose mit Spinal- oder Kaudalanästhesie zur Leistenherhienreparation bei Säuglingen, Ergebnis: keine Unterschiede im Intelligenzquotienten 5 Jahre nach OP link


  • Dutta K, Sriganesh K, Chakrabarti D, Pruthi N, Reddy M. Cervical Spine Movement During Awake Orotracheal Intubation With Fiberoptic Scope and McGrath Videolaryngoscope in Patients Undergoing Surgery for Cervical Spine Instability: A Randomized Control Trial. J Neurosurg Anesthesiol 2020; 32(3): 249-255.

Kurzbeschreibung: Vergleich von fiberoptischer Intubation (FOI) und Videolaryngoskopie bei HWS-Verletzung, Ergebnis: weniger Bewegung im HWK1/HWK2-Segment bei FOI link


Logo WAKNA five5.jpg