Difference between revisions of "Experimental Anaesthesiology Antkowiak Lab"

From OpenWetWare
Jump to: navigation, search
Line 13: Line 13:
  
 
Sektion für Experimentelle Anaesthesiologie
 
Sektion für Experimentelle Anaesthesiologie
Die Sektion ist an der Universitätsklinik für Anaesthesiologie und Intensivmedizin in Tuebingen angesiedelt.
+
Die Sektion ist an der Universitätsklinik für Anaesthesiologie und Intensivmedizin in Tübingen angesiedelt.
  
 
Schwerpunkt der Forschung ist die systematische Analyse der Wirkmechanismen von Allgemeinanästhetika auf den verschiedenen Ebenen des Zentralnervensystems. Das vertiefte Verständnis dieser Wirkmechanismen soll neuartige therapeutische Ansätze voranbringen, die die Qualität der Krankenversorgung erhöhen.
 
Schwerpunkt der Forschung ist die systematische Analyse der Wirkmechanismen von Allgemeinanästhetika auf den verschiedenen Ebenen des Zentralnervensystems. Das vertiefte Verständnis dieser Wirkmechanismen soll neuartige therapeutische Ansätze voranbringen, die die Qualität der Krankenversorgung erhöhen.

Revision as of 06:34, 12 October 2010

Sektion big.gif

Home        Lab Members        Publications        Poster        Research        Collaborators       


Sektion für Experimentelle Anaesthesiologie Die Sektion ist an der Universitätsklinik für Anaesthesiologie und Intensivmedizin in Tübingen angesiedelt.

Schwerpunkt der Forschung ist die systematische Analyse der Wirkmechanismen von Allgemeinanästhetika auf den verschiedenen Ebenen des Zentralnervensystems. Das vertiefte Verständnis dieser Wirkmechanismen soll neuartige therapeutische Ansätze voranbringen, die die Qualität der Krankenversorgung erhöhen.